„Sea-Watch – zivile Seenotrettung im Mittelmeer“ Online Workshop

Am Samstag (30.05.) wird euch Diego von 14-15:30 Uhr einige spannende Einblicke aus der Arbeit von „Sea-Watch“ geben. Hier könnt ihr die Geschichte der Organisation kennenlernen und von seinen eigenen Erfahrungen auf zwei Missionen im Jahr 2016 erfahren. Im Anschluss werden offene Fragen geklärt und ihr könnt euch zu dem Thema austauschen.

Zoom-Link zur Veranstaltung:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZElc-qrrjMsHtQ4xf9Dk2EiRo_RtzricQx3
Nach der Registrierung erhaltet ihr eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.

Interesse? Schreibt uns für weitere Informationen und zur Anmeldung eine Nachricht über unsere Social-Media-Kanäle (Facebook: https://www.facebook.com/juhu.bln/ oder Instagram: https://www.instagram.com/juhuspirit/) oder eine Mail (info@juhu-berlin.de).

Wir freuen uns auf euch!

Das Freitags-Filmprojekt (29.05.-12.06.)

Liebe Filmemacher*innen,
mit Begeisterung haben wir Eure Filme aus unserem Trickfilmwettbewerb gesehen. Nun wollen wir ein neues Projekt starten und das nicht nur Online, sondern im Medienzentrum Pankow vor Ort. In diesem Projekt wollen wir ein Film zum Thema „analoge und digitale Freunde“ machen. Dazu brauchen wir Eure Unterstützung. Ihr könnt bei uns als Schauspieler*in oder Kameramann/-frau mitmachen und sonst noch zeigen was ihr drauf habt.

Wir werden uns die nächsten drei Freitage (29.05. bis 12.06. 2020) von 14 bis (max.) 18 Uhr im Medienzentrum Pankow treffen. Den fertigen Film wollen wir dann beim Filmfestival „REC“ einreichen. Da wir im Medienzentrum Pankow einem Hygieneplan folgen müssen, um weiterhin das Virus im Blick zu behalten, müssen sich alle Besucher*innen im Vorfeld per Mail bei uns anmelden: mezen@wetek.de. Ihr bekommt dann weitere Informationen – auch wenn ihr noch Fragen zum Projekt haben solltet. Wenn ihr noch filmbegeisterte Freunde habt, gerne könnt ihr diese Info weitergeben!

* Übrigens: ins Leben gerufen wurde das Projekt von einem der mitmachenden Filmemacher des TRICKFILM-WETTBEWERBS. Als leidenschaftlicher Filmemacher möchte er das Filmteam erweitern, sich austauschen und viele neue Ideen gemeinsam mit anderen ins Leben rufen und umsetzen.

Ersten zwei Wochen geöffnet!!!

Billiard Angebot

Hallo meine lieben,
auch wir haben seid zwei Wochen jetzt geöffnet.
Die Angebote die wir anbieten, laufen soweit ganz gut an.
Die Jugendlichen freuen sich unsere Einrichtung wieder besuchen zu dürfen und sich den passenden Angeboten einzuordnen.
Der Andrang hält sich noch in Grenzen, jedoch denken wir, dass es im Laufe der Zeit mehr werden wird. Da die Jugendlichen untereinander auch kommunizieren.
Liebe Grüße und bis bald,
eure Sophie

Online-Workshop „Was ist JuHu?“ für neue Teamer_innen

Du hast Lust mit uns actionreiche und inklusive Camps zu gestalten? Du willst dich sozial engagieren ? Dann schau doch diesen Freitag beim Zoom vorbei! Am 22.05.20 bieten wir von 16-18 Uhr den Online-Workshop „Was ist JuHu?“ für Jugendliche und junge Erwachsene an. An dem Freitag könnt ihr unseren Jugendverband und unser Team kennenlernen und Antworten auf eure Fragen bekommen. Der Workshop richtet sich vor allem an die Menschen, die gern als Teamer_in bei uns aktiv werden oder sich ehrenamtlich engagieren wollen.

Der Zoom-Link zum Workshop:
https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZYrcuGrqjMtE9xnx7BGsJqWq4YubJp9-k2o
Nach der Registrierung erhalten ihr eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.

Wir freuen uns auf dich!

Filmworkshop: „Kein Mann für leichte Stunden“

Wann? Sa, 23.05.2020 von 17 – 18:30 Uhr über Zoom

In unserem Workshop könnt ihr mit Nora über den provokanten Netflix-Film „Kein Mann für leichte Stunden“ diskutieren. Um was geht es in dem Film? „Ein skrupelloser Chauvinist wacht zu seinem Bestürzen eines Tages in einer von Frauen dominierten Welt auf und legt sich mit einer einflussreichen Schriftstellerin an.“ (Beschreibung von Netflix: https://www.netflix.com/title/80175421).
Zoom-Link zum Workshop: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZYsdO2tpj8qGNAYYZ26sQj6dN9RlDxcH6Id 
Nach der Registrierung erhaltet ihr eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.


Interesse? Schreibt uns für weitere Informationen und zur Anmeldung eine Nachricht über unsere Social-Media-Kanäle oder per Mail (info@juhu-berlin.de).
Wir freuen uns auf euch!

„Gesellschaft macht Geschlecht… oder?“

Workshop „Geschlecht & Feminismus“

Wann? Sa, 23.05.2020 von 14 – 16 Uhr über Zoom

Am Samstag möchten wir uns mit euch über das böse F-Wort unterhalten. Was steckt dahinter? Verbrennen Feministinnen ihre BH´s und hassen Männer? Diese und weitere Mythen werden wir am Samstag hinter uns lassen und einige Grundbegriffe, Fragen und Leerstellen des Feminismus ansprechen – Ein Einführungsworkshop zu Geschlecht & Feminismus.“
Zoom-Link zum Workshop: https://us02web.zoom.us/meeting/register/tZErfuGspj0iGdGngdWHf_m-9i4rpe0Zoyb7 
Nach der Registrierung erhaltet ihr eine Bestätigungs-E-Mail mit Informationen über die Teilnahme am Meeting.


Interesse? Schreibt uns für weitere Informationen und zur Anmeldung eine Nachricht über unsere Social-Media-Kanäle oder per Mail (info@juhu-berlin.de).
Wir freuen uns auf euch!